Wir haben Havaneser Welpen, am 26.7.2018  Hat unsere Liebe Tinkabell 5 Mädchen & 1 Jungen das Leben geschenkt



Eine kleine aber feine Havaneser Zucht, mit viel Liebe und Sachverstand .

Wie ich auf den Hund kam

 

Ich bin auf den Hund gekommen nach einer schweren Krankheit, damals sah ich eine Anzeige in der Zeitung, Havaneser Welpen zu verkaufen und da habe ich Kontakt mit der Züchterin aufgenommen.

 

Bin hingefahren und habe diese süßen wuschel Knäuele gesehen und da war’s um mich geschehen. Ich suchte mir einen kleinen Rüden aus, Namens Gerry. Dieser kleine Kerl half mir weiter auf die Beine zu kommen, er wurde mein Seelen Hund. Ich hatte ihn 13,5 Jahre. Als er ein Jahr alt war kaufte ich ihm eine kleine Freundin. Es war meine Feline. Dann, nach viel Informationen und Lesen, trat ich einen Rassehunde Zucht Verband bei. Und alles begann mit der kleinen aber feinen Hobbyzucht,, de la caracca pandilla pequeno.

 

Und das bis heute, mit sorgfältig ausgesuchten Zuchtlinien. Meine Havaneser Hunde, ist mein Leben, und die kleine Zucht mein Hobby, die kleinen Havaneser Welpen, geben einem so viel…vielleicht, stecken sie sich ja an, wie es damals bei mir began.

 

Und so entwickelte sich das in den vielen Jahren, wo ich jetzt kleine Havaneser züchte.

 

Sie haben Fragen, dann scheuen sie sich nicht mich anzurufen. Tele

Der Havaneser, ist der Hund mit dem Herz aus Gold

 


 

 

Auf den folgenden Seiten möchte ich ihnen die Rasse des Havaneser und natürlich meine kleine Havaneser Zucht als auch meinen Deckrueden vorstellen. Hier finden Sie einige Informationen über Havaneser, Patellaluxation, Katarakt, Erbkrankheiten, Deckakt, Farbgen, Merle, als auch meine Havaneser Welpenaufzucht. Sie haben Fragen zum Havaneser, und meiner Zucht? Dann scheuen Sie sich nicht mich anzurufen!!

 

MFG Ihre Familie C.Denecke

 

 


Welpenerwartung

Unsere Welpen sind geboren

Mein Zuchtrüde